X SCHLIESSEN

NAVIGATION

ARTIKLE
WARUM EIN KT-1000 ARTHROMETER KAUFEN, WENN MAN EIN GNRB BEKOMMEN KANN? Was ist die Laxheit der Kniebänder? Neues Arthrometer Sportarten die sind mit VKB Verletzungen verbindet. 11 VKB Schnelle Fakten Knielaxheitsarthrometer GNRB an mehr als 30 wissenschaftlichen Studien KT-1000/ KT-2000/ GNRB / DYNEELAX Vergleich ESSKA Preis für das beste E-Poster GNRB Arthrometer KT-1000 Arthrometer : Test die Laxheit des Knies Neue Finanzierung der Europäischen Union für das Dyneelax-Projekt GNRB KNIEARTHROMETER : MEHR ALS NUR OBJEKTIVE ERGEBNISSE ZUM VKB... AS MONACO FUSSBALLVEREIN HAT EIN DYNEELAX! DIE ZUKUNFT DER BEHANDLUNG VON VKB-RISSE : ARTHROMETER GENOUROB IST BEI REEDUCA 2019, PARIS, FRANKREICH KT-1000 VS GNRB VIDEO: PRÜFUNG DES VKB MIT BEIDEN ARTHROMETERN. NEUE GNRB STUDIE NEUE GNRB / ROTAM FORSCHUNGSSTUDIEN WO KANN ICH EIN KT-1000 KNIEBAND-ARTHROMETER BESTELLEN? VKB REHABILITATION: WIE SIND ARTHROMETERS WICHTIG, UM SICH VON EINER VKB CHIRURGIE ZU ERHOLEN? KÖRPERLICHE UNTERSUCHUNGEN DES KNIES
  • VORDERER SCHUBLADENTEST - VKB BEURTEILUNG
  • LACHMAN TEST - VKB BEURTEILUNG
  • DER PIVOT TEST SHIFT - BEURTEILUNG DER KNIEINSTABILITÄT
  • ARTHROMETER: VERBESSERUNG DER BEHANDLUNG VON KNIEVERLETZUNGEN DIAGNOSE GERÄT FÜR KNIESTABILITÄT/INSTABILITÄT TOP 5 VKB-DIAGNOSETESTS Habe ich mein VKB gerissen? VKB : VORDERES KREUZBAND
  • VERLETZUNG/RISS DES VORDEREN KREUZBANDES (VKB)
  • CHIRURGISCHE TECHNIKEN DER VKB-REKONSTRUKTION
  • BEHANDLUNG EINES GERISSENEN/ VERLETZTEN VKB
  • ERHOLUNGSZEIT BEI GERISSENEM VKB
  • ÜBER UNS
    GESCHICHTE Jetzt in mehr als 40 Ländern vertreten
  • FC Laval / Frankreich
  • Referenzen Export
  • SYDNEY ORTHOPEDIC RESEARCH INSTITUTE - AUSTRALIEN
  • KNIE
    WAS IST DIE LAXITÄT KNIELAXITÄTSTESTS - DIE LDA®-METHODE VON GENOUROB
  • VORDERE TRANSLATION INNERE/AUSSEN ROTATION
  • LACHMAN-TEST (AUTOMATISIERT)
  • HINTERER SCHUBLADENTEST (AUTOMATISIERT)
  • VORDERE SCHUBLADE TIBIA-ROTATIONSTEST (AUTOMATISIERT)
  • TIBIA-ROTATIONS-INSTABILITÄTSTEST (AUTOMATISIERT)
  • LDA-METHODE WISSENSCHAFTLICHE STUDIEN ARTHROMETER, DIE AN IHR FACHGEBIET ANGEPASST SIND
  • IN DER ORTHOPÄDIE
  • LDA im Sport
  • DIE FUNKTIONELLE REHABILITATION
  • LDA in der Radiologie
  • WIRBELSÄULE
    WAS IST SPINEO WIE FUNKTIONIERT DIESES GERÄT ZUR REHABILITATION DER WIRBELSÄULE? SPINEO DETAILLIERTE BESCHREIBUNG WARUM SPINEO WÄHREND DER REHABILITATION VERWENDEN
    GERÄTE
    WÄHLEN SIE IHR DYNEELAX
  • DYNEELAX
  • DYNEELAX PCL
  • WÄHLEN SIE IHR GNRB
  • VKB-Verelztung/ Riss Beurteilung
  • HKB-Verletzung/ Riss Beurteilung
  • VKB TEST - MEDIALE ROTATION
  • VKB-TEST - ANGEPASST AN DIE RÖNTGENTECHNIK
  • ZUBEHÖRE
  • LDA® UNTERSUCHUNGSLIEGE
  • LDA® TROLLEY
  • GENOUROBS KNIE-LAXITÄTS-ARTHROMETER WISSENSCHAFTLICHE STUDIEN
    VERTRIEB
    VETRIEB IN FRANKREICH EXPORTVERTRIEB
    LDA®
    Die Methode LDA®
  • TIBIA VORWÄRTS TRANSLATION
  • TRANSLATION UND INDUZIERTE ROTATION
  • KONTROLLIERTE MEDIALE UND LATERALE ROTATION
  • PUBLIKATIONEN DOKUMENTATIONEN Videos WUSSTEN SIE, DASS …..
  • 30 TAGE POSTOPERATIV – MÖGLICHKEIT EINES KONTROLL-TESTS BEI 100 N OHNE RISIKO
  • IHRE SPEZIALITÄT
    ORTHOPÄDIE SPORT FUNKTIONELLE REHABILITATION RADIOLOGIE

    KONTAKT INFORMATIONEN

    +33 2 43 90 43 01

    GESCHICHTE

    GENOUROB, mit Hauptsitz in Laval, Frankreich, ist ein französischer Hersteller von medizinischen Geräten.

    Im Jahr 2007 zeigten die bekanntesten Arthrometer der Welt seit einiger Zeit ihre Grenzen und Unzulänglichkeiten. Dieser Beobachtung folgend schloss sich ein Team von Spezialisten, darunter Mediziner und Partner von Universitäten, zusammen, um ein Arthrometer mit höherer Präzision zu entwickeln, das den Anforderungen der schnell wachsenden Gesundheitsbranche gerecht wird.

    Das Unternehmen wurde von dem anerkannten französischen orthopädischen Chirurgen Dr. H. Robert und Herrn S. Nouveau gegründet, der ein medizinisches und paramedizinisches Studium absolviert hat und derzeit als CEO des Unternehmens tätig ist. Heute ist das GNRB Arthrometer vielleicht die beste Darstellung der Ergebnisse, die nach ihrer Zusammenarbeit erzielt wurden. Dieses Gerät, das das erste Projekt des Unternehmens ist, erlangte schnell internationale Anerkennung im orthopädischen Bereich und brachte Genourob in der Herstellung von Arthrometern weltweit an die Spitze.

    Dr H. Robert - Orthopädischer Chirurg & Mitbegründer

    Da Innovation und Entschlossenheit Kernwerte des wachsenden Unternehmens sind, unterschied sich Genourob schnell von anderen Herstellern medizinischer Geräte, die sich in der orthopädischen Industrie entwickelten. Die effektive Analyse des vorderen Kreuzbandes (ACL) und die Entwicklung von Techniken zur Behandlung von Patienten mit Verletzungen des vorderen Kreuzbandes war daher das Hauptziel des Unternehmens. Das GNRB-Arthrometer erlangte vor allem dadurch Berühmtheit, dass es einen Durchbruch darstellte, indem es Ärzten und Physiotherapeuten ermöglichte, den Zustand des Kreuzbandtransplantats nach der Operation zu verfolgen (die Automatisierung des Schubladentests ermöglicht die Kontrolle der auf die Tibia ausgeübten Kraft), zusätzlich zur Diagnose von Kreuzbandrissen. Dieses medizinische Gerät war auch das erste automatisierte Arthrometer der Welt und verwendet eine patentierte, von Genourob entwickelte Methode zur Beurteilung des VKB: die LDA®-Methode.

    CEO & Mitbegründer

    Im Laufe der Jahre investierte Genourob immer wieder in Forschung und Entwicklung, was immer die Hauptwachstumsstrategie des Unternehmens blieb. Heutzutage hat das Unternehmen seinen Horizont erweitert und setzt all seine Anstrengungen darauf, medizinische Geräte für die Analyse der vielen anderen Bandstrukturen im Knie anzubieten.

    So ist zum Beispiel das DYNEELAX, eines der jüngsten Produkte von Genourob, das für orthopädische Chirurgen bestimmt ist, das erste motorisierte medizinische Gerät, das für die Untersuchung der Translation und Rotation des Schienbeins entwickelt wurde. Darüber hinaus werden auch speziell für die Rehabilitationsindustrie entwickelte medizinische Geräte Teil des Produktportfolios von Genourob.

    Ein Wort vom CEO: