X SCHLIESSEN

NAVIGATION

ARTIKLE
WARUM EIN KT-1000 ARTHROMETER KAUFEN, WENN MAN EIN GNRB BEKOMMEN KANN? Was ist die Laxheit der Kniebänder? Neues Arthrometer Sportarten die sind mit VKB Verletzungen verbindet. 11 VKB Schnelle Fakten Knielaxheitsarthrometer GNRB an mehr als 30 wissenschaftlichen Studien KT-1000/ KT-2000/ GNRB / DYNEELAX Vergleich ESSKA Preis für das beste E-Poster GNRB Arthrometer KT-1000 Arthrometer : Test die Laxheit des Knies Neue Finanzierung der Europäischen Union für das Dyneelax-Projekt GNRB KNIEARTHROMETER : MEHR ALS NUR OBJEKTIVE ERGEBNISSE ZUM VKB... AS MONACO FUSSBALLVEREIN HAT EIN DYNEELAX! DIE ZUKUNFT DER BEHANDLUNG VON VKB-RISSE : ARTHROMETER GENOUROB IST BEI REEDUCA 2019, PARIS, FRANKREICH KT-1000 VS GNRB VIDEO: PRÜFUNG DES VKB MIT BEIDEN ARTHROMETERN. NEUE GNRB STUDIE NEUE GNRB / ROTAM FORSCHUNGSSTUDIEN WO KANN ICH EIN KT-1000 KNIEBAND-ARTHROMETER BESTELLEN? VKB REHABILITATION: WIE SIND ARTHROMETERS WICHTIG, UM SICH VON EINER VKB CHIRURGIE ZU ERHOLEN? KÖRPERLICHE UNTERSUCHUNGEN DES KNIES
  • VORDERER SCHUBLADENTEST - VKB BEURTEILUNG
  • LACHMAN TEST - VKB BEURTEILUNG
  • DER PIVOT TEST SHIFT - BEURTEILUNG DER KNIEINSTABILITÄT
  • ARTHROMETER: VERBESSERUNG DER BEHANDLUNG VON KNIEVERLETZUNGEN DIAGNOSE GERÄT FÜR KNIESTABILITÄT/INSTABILITÄT TOP 5 VKB-DIAGNOSETESTS Habe ich mein VKB gerissen? VKB : VORDERES KREUZBAND
  • VERLETZUNG/RISS DES VORDEREN KREUZBANDES (VKB)
  • CHIRURGISCHE TECHNIKEN DER VKB-REKONSTRUKTION
  • BEHANDLUNG EINES GERISSENEN/ VERLETZTEN VKB
  • ERHOLUNGSZEIT BEI GERISSENEM VKB
  • ÜBER UNS
    GESCHICHTE Jetzt in mehr als 40 Ländern vertreten
  • FC Laval / Frankreich
  • Referenzen Export
  • SYDNEY ORTHOPEDIC RESEARCH INSTITUTE - AUSTRALIEN
  • KNIE
    WAS IST DIE LAXITÄT KNIELAXITÄTSTESTS - DIE LDA®-METHODE VON GENOUROB
  • VORDERE TRANSLATION INNERE/AUSSEN ROTATION
  • LACHMAN-TEST (AUTOMATISIERT)
  • HINTERER SCHUBLADENTEST (AUTOMATISIERT)
  • VORDERE SCHUBLADE TIBIA-ROTATIONSTEST (AUTOMATISIERT)
  • TIBIA-ROTATIONS-INSTABILITÄTSTEST (AUTOMATISIERT)
  • LDA-METHODE WISSENSCHAFTLICHE STUDIEN ARTHROMETER, DIE AN IHR FACHGEBIET ANGEPASST SIND
  • IN DER ORTHOPÄDIE
  • LDA im Sport
  • DIE FUNKTIONELLE REHABILITATION
  • LDA in der Radiologie
  • WIRBELSÄULE
    WAS IST SPINEO WIE FUNKTIONIERT DIESES GERÄT ZUR REHABILITATION DER WIRBELSÄULE? SPINEO DETAILLIERTE BESCHREIBUNG WARUM SPINEO WÄHREND DER REHABILITATION VERWENDEN
    GERÄTE
    WÄHLEN SIE IHR DYNEELAX
  • DYNEELAX
  • DYNEELAX PCL
  • WÄHLEN SIE IHR GNRB
  • VKB-Verelztung/ Riss Beurteilung
  • HKB-Verletzung/ Riss Beurteilung
  • VKB TEST - MEDIALE ROTATION
  • VKB-TEST - ANGEPASST AN DIE RÖNTGENTECHNIK
  • ZUBEHÖRE
  • LDA® UNTERSUCHUNGSLIEGE
  • LDA® TROLLEY
  • GENOUROBS KNIE-LAXITÄTS-ARTHROMETER WISSENSCHAFTLICHE STUDIEN
    VERTRIEB
    VETRIEB IN FRANKREICH EXPORTVERTRIEB
    LDA®
    Die Methode LDA®
  • TIBIA VORWÄRTS TRANSLATION
  • TRANSLATION UND INDUZIERTE ROTATION
  • KONTROLLIERTE MEDIALE UND LATERALE ROTATION
  • PUBLIKATIONEN DOKUMENTATIONEN Videos WUSSTEN SIE, DASS …..
  • 30 TAGE POSTOPERATIV – MÖGLICHKEIT EINES KONTROLL-TESTS BEI 100 N OHNE RISIKO
  • IHRE SPEZIALITÄT
    ORTHOPÄDIE SPORT FUNKTIONELLE REHABILITATION RADIOLOGIE

    KONTAKT INFORMATIONEN

    +33 2 43 90 43 01

    KONTROLLIERTE MEDIALE UND LATERALE ROTATION

    Für eine ergänzende Bewertung der peripheren Bandstrukturen des Knies

    NEU : Im Unterschied zur induzierten Vorwärtstranslation, wird bei der medialen Rotation eine kontrollierte Tibia Rotation durch einen Drehmoment auf den gesamten Fuß und Unterschenkel erzeugt.

    Dieser Drehmoment zwingt die Tibia in Rotationsstellungen und zeigt, im Vergleich beider Knie, den funktionellen Status der Außenbänder des Knies.

     

    Kontrollierte mediale und laterale Rotation

    INNOVATION der Messung mit ROTAM 

    • Objektive und gründliche Bewertung von rotatorischer Laxität.
    • Neuer Ansatz bei läsional betroffenen peripheren Bandstrukturen, die an der rotatorischen Instabilität beteiligt sein können.

    NEU: Die integrierte Beurteilung der Steigung der Laxitätskurven

    Die bisherige alleinige Messung der Differenz einer Laxität ohne Bewertung der Kurvensteigung, ergibt keine umfassende Analyse des Bänderzustandes (Bercovy und Weber*, siehe Publikationen)

    Bei identischem Differential der Verschiebung ergibt nur die Beurteilung der Kurvensteigung eine effiziente funktionelle Beurteilung des Bandes.

    Letztere unterscheiden sich durch die Parallelität oder Divergenz ihrer ΔP2 Steigungsdifferenz in Verbindung mit dem Unterschied der Verschiebung.

    Präzise Laximetrie Messungen

    • angetriebener, einstellbarer Drehmoment von 1 bis 8 Nm.
    • Messung der Winkelveränderung alle 0,1 Nm.
    • Erstellen von exakten Kurven der Rotation.
    • Für den Vergleich beider Knie : Automatische Berechnung des Differentials der kontrollierten Rotation.
    • Speicherung, Auswahl und Vergleich von Tests.

    Die sehr strenge Fixation des distalen Tibia Abschnitts erlaubt eine Messung der Tibia Rotation ohne parasitäre Bewegungen des Sprunggelenks.

    Um die Messungen zu vergleichen, zeigt die LDA® Software die ligamentären Verlängerungskurven und das Rotationsdifferential beider Knie.

    Präoperative Tests mit ROTAM

    PRÄOPERATIV

    Bei medialer Rotation: eine große Rotationsdifferenz deutet auf eine Beteiligung des VKB's auf der vorderen/seitlichen Ebene hin (mögl. Indiz für eine extraartikuläre Intervention in Begleitung der VKB Operation).

    Bei lateraler Rotation: eine große Rotationsdifferenz deutet auf eine Beteiligung des VKB's auf der hinteren/seitlichen Ebene hin (mögl. Indiz für eine extraartikuläre Intervention in Begleitung der VKB Operation)

    Postoperative Kontrolle mit ROTAM

    Der Test bestätigt die Effizienz der rotatorischen Bremsfunktion und der Qualität der VKB Rekonstruktion sowie der peripheren Bandflächen